DIVI fordert Umgestaltung der Notfallversorgung in Deutschland

6. Juli 2017 ► (nach einer Meldung der DIVI) Die Notfallversorgung in Deutschland hat sich in den vergangenen Jahrzehnten personell und technologisch kontinuierlich weiterentwickelt. Nichtsdestotrotz scheint es ein Strukturproblem zu geben: Eine Analyse des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ergab, dass nur 22 Prozent der Notfalleinsätze echte Notfälle sind. Dafür wurden bundesweit 3.127 Einsätze ausgewertet. Kapazitäten für … Continue reading

Fall des Monats Juni 2017

Alarmierungsmeldung: Alarmierungsmeldung um etwa 19:30 Uhr mit dem Stichwort „Anaphylaktische Reaktion“ in einer kassenärztlicher Notfallpraxis. Obwohl die Praxis nur einen KTW anfordert entsendet die Leitstelle aufgrund der Beschreibung des Notfalles direkt RTW und NEF, welche zeitgleich eintreffen. Situation vor Ort: Der vor der Praxis auf das Team wartende Arzt erklärt dem Rettungsteam, sie sollten die … Continue reading

ANMELDUNG ONLINE: 8. Münsteraner Seminar Invasive Notfalltechniken

31. Mai 2017 ► ANMELDUNG ONLINE: 8. Münsteraner Seminar Invasive Notfalltechniken Das Seminar wendet sich ausschließlich an Notärztinnen und Notärzte. In Kleingruppen und unter der Anleitung einer Tutorin bzw. eines Tutors üben Sie die selten benötigten, aber lebensrettenden Maßnahmen am Körperspender: ● Thoraxdrainage / Thorax-Entlastungs-Punktion / Perikardpunktion ● Koniotomie ● Intraossärer Zugang Anmeldung online unter … Continue reading

GRC-Vorkongress beim Resuscitation 2017

31. Mai 2017 ► Nicht verpassen: deutschsprachiger GRC-Vorkongress beim Resuscitation 2017! Am 28. September 2017 informieren wir Euch in Freiburg im Rahmen des GRC-Vorkongresses für alle an der Reanimationsversorgung Beteiligte und Interessierte über die neusten Trends in der Reanimationsversorgung z.B. Smartphone-basierte Reanimation, Cardiac-Arrest-Zentren, aktuelle Entwicklungen und weitere spannende Projekte des GRC. Außerdem habt ihr die … Continue reading

Fall des Monats Mai 2017

Alarmierungsmeldung Samstagmorgen 4:00 Uhr: Altenheimbewohner in schlechtem Allgemeinzustand. Zunehmende Dyspnoe Eintreffen des NEF zeitgleich mit dem RTW 6 Minuten nach Alarmierung im Altenheim. Von der Nachtwache der Station wird darauf hingewiesen, dass sie aktuell nur Aushilfe auf der Station sei und sie daher von Vorgeschichte des Altenheimbewohners nur ungenaue Kenntnisse hätte. Das Stammblatt des 72-jährigen … Continue reading

10 Jahre Deutsches Reanimationsregister – Jahrestreffen und Jubiläum

26. April 2017 ► Das diesjährige Treffen des Deutschen Reanimationsregisters findet heute in Frankfurt statt. Über 110 Teilnehmer aus dem prä- und innerklinischen Bereich diskutieren gemeinsam mit den Experten und dem Organisationskomitee des Registers über aktuelle Fragestellungen. In den Tag starteten die Beteiligten mit Vorträgen und Diskussionen über die Optimierung der Notfallversorgung für Patienten mit … Continue reading

Fall des Monats April 2017

Einsatz Montagabend, 17:45 Uhr für den RTW, Alarmierungsmeldung: Synkope in einem Hallenbad. Situation vor Ort: Die Besatzung des RTW findet in der Umkleidekabine einen 49jährigen Mann vor. Andere Badegäste hätten beobachtet, dass dieser in der Umkleidekabine zusammengesackt sei. Der Bademeister sei hinzugerufen worden, habe ein Handtuch unter den noch nassen Patienten gelegt und die Beine … Continue reading