Fall des Monats Juli 2020

Alarmierungsmeldung Freitag um 21:00 Uhr Notarzt-Nachforderung durch die RTW-Besatzung vor Ort Männliche Person. Treppensturztrauma mit großer Kopfplatzwunde Anfahrt: 7 Minuten nach der Alarmierungsmeldung Eintreffen des NEF am Einsatzort, einem 2-geschossigen Haus im Zentrum einer Kleinstadt Informationen zur Vorgeschichte durch die RTW-Besatzung Die RTW-Besatzung ist alarmiert worden nach Treppensturz eines 65-jährigen Manns. Der Patient ist in … Continue reading

Im Notfall nicht sprachlos

Helfen, schützen, fachspezifisch übersetzen. Neue aidminutes.rescue App bietet Helfer*innen im Rettungsdienst-Einsatz wichtige und schnelle Unterstützung – kostenlos. Wir freuen uns mitteilen zu können, dass die App aidminutes.resuce (COVID-19) jetzt in den Appstores weltweit in 18 Sprachen verfügbar ist. Für Rettungsdienste entwickelt: Die strukturierten Abfragen und Informationen in 18 Sprachen sind nach rettungsdienstlichen Aspekten entwickelt worden. Sie … Continue reading

Fall des Monats Juni 2020

Fall des Monats Juni 2020 Alarmierungsmeldung Montag um 21:00 Uhr : Männliche Person,  Sturz vom Garagendach, ansprechbar   Informationen zur Vorgeschichte beim Eintreffen : 9 Minuten nach der Alarmierungsmeldung Eintreffen des NEF und des RTW am Einsatzort : 2-geschossiges Haus in einer Kleinstadt. Im Hinterhofbereich befindet sich eine große, gut 2,5 Meter hohe Garage mit einem … Continue reading

Preisträger des AGNNW-Ideenpreises zu COVID-19

Die COVID-19-Pandemie war Anlass für uns , einen ad hoc-Ideenpreis auszuschreiben, um hilfreiche Ideen und Konzepte aus dem Rettungsdienst im Umgang mit der COVID-19-Lage vorzustellen und bei deren Verbreitung mitzuhelfen. Bis zum Einsendeschluss 30. April haben wir eine Anzahl von interessanten Bewerbungen – darunter auch welche aus dem benachbarten Ausland – erhalten. Wie wir erwartet … Continue reading

Stellungnahme des GRC zur Wiederbelebung von COVID-Patienten

Stellungnahme des Deutschen Rates für Wiederbelebung / German Resuscitation Council (GRC) zur Durchführung von Wiederbelebungsmaßnahmen im Umfeld der COVID-19-Pandemie Die COVID-19-Pandemie hat in den vergangenen Wochen zu erheblichen Veränderungen in allen Lebensbereichen geführt. Besonders betroffen ist hierbei das gesamte Gesundheitswesen, welches sich sehr schnell an die akut veränderten Anforderungen anpassen musste. Ungeachtet der Herausforderungen durch … Continue reading

BAND veröffentlicht Empfehlungen für die Zuteilung knapper Behandlungsressourcen

In Erwartung schwieriger Zeiten auch für den Notarzt- und Rettungsdienst hat die BAND e.V. Empfehlungen für die Zuteilung knapper Behandlungsressourcen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie vorgestellt. Überschrieben sind die Empfehlungen mit „Leitplanken für Nortärztinnen und Notärzte“. Neben wichtigen ethischen Grundsätzen sind darin auch praktische Aspekte berücksichtigt. Gemeinsam mit der BAND hofft auch der Vorstand der … Continue reading

Fall des Monats März 2020

Alarmierungsmeldung  am Freitag um 21:30 Uhr : 80-jährige Frau mit Angstattacken und wiederholten subjektiven Missempfindungen , unklarer Fall, „Halluzinose denkbar“ Situation vor Ort  und Anamnese: NEF und RTW treffen beinahe zeitgleich an der Einsatzstelle ein. Mehrfamilienhaus im Zentrum einer Kleinstadt. Bei Eintreffen des Rettungsteams öffnet eine 80-jährige Frau die Tür und gibt sich selbst als … Continue reading

AGNNW trauert um Dieter Stratmann

Zum Tod von Dr. Dieter Stratmann (11.04.1944 – 15.02.2020) Dieter Stratmann wurde in Münster (Westf.) geboren. Nach einer Lehre zum Bankkaufmann und erneutem Schulbesuch absolvierte er 1966 das Abitur und studierte in der Folge zunächst Jura, später Medizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Hier legte er 1975 das Medizinische Staatsexamen ab und erhielt – wie … Continue reading