AGNNW



DEM
ographie Aktiver Notärztinnen und Notärzte in Deutschland

DEMAND-Umfrage: Wie wird sich der Notarztdienst weiterentwickeln?

Die Bundesvereinigung der Arbeitsgemeinschaften der Notärzte BAND e.V. ruft Notärztinnen und Notärzte zur Teilnahme an einer Studie auf.

In den Medien ist aktuell vielerorts die Rede von Personalmangel und unbefriedigenden Arbeitsbedingungen im Rettungsdienst. Dabei fokussieren die Meldungen dieser Tage oftmals das Rettungsfachpersonal.

Aber wie sieht es eigentlich bei Notärztinnen und Notärzten aus? Wie bewerten Sie die Qualität der Notarztausbildung, die Arbeitsbedingungen und die Vergütung? Und werden Sie in fünf Jahren noch im Notarztdienst tätig sein wollen?

Zu diesen und ähnlichen Fragen fehlt uns eine belastbare Datenlage. Diese ist aber wichtig, um die Aktivitäten zur Weiterentwicklung und Verbesserung des Notarztwesens zu lenken und bestmöglich zu gewichten.Daher möchten wir Sie bitten, sich kurz Zeit zu nehmen und unsere DEMAND-Umfrage zu beantworten.

Die Befragung beginnt ab dem 1. September 2022, ihre Beantwortung ist in ca. 10 Minuten geschafft.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

QR-Code oder https://band-online.de/demand/


Jeden Monat ein anderes Thema Online:

Regelmäßige Fortbildungen sind wichtig, gerade wenn es um Notfallmedizin geht. Die SARS-CoV2 Pandemie zwingt ALLE zum Umdenken, auch hinsichtlich der Fortbildungsmöglichkeiten für den Rettungs- und Notarztdienst. Vor diesem Hintergrund wird das neu initiierte Fortbildungsprogramm der AGNNW nun ab 2022 einmal im Monat an einem Dienstag um 18.30 Uhr notfallmedizinisch wichtige und interessante Themen als ONLINE-Veranstaltungen aufgreifen und richtet sich an die Mitglieder*Innen der AGNNW und MitarbeiterInnen aus dem Rettungsdienst und Notaufnahmen. Die AGNNW freut sich, Ihnen mit diesem Schritt das neue Fortbildungsformat im zweiten Jahr an die Hand zu geben und wünscht Ihnen viel Spaß bei den vielfältigen Themen und eine ansprechende Lernatmosphäre. 
 

Hier geht es zur Anmeldung (Oktober)

Zeit bis zur online-Fortbildung im Oktober

 


Vorprogramm der Jahrestagung 2023
 
      
 

 


 

Eine neue Publikation „Wenn die Maskenbeatmung beim Neugeborenen schwierig ist“

Lesen Sie hier die Publikation: https://link.springer.com/article/10.1007/s00112-022-01586-6

GRC vergibt dieses Jahr wieder 2 Preise. Machen Sie mit!

GRC vergibt dieses Jahr wieder 2 Preise. Machen Sie mit!

Liebe GRC Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,   nach der ersten sehr erfolgreichen Ausschreibung der GRC Preise im letzten Jahr folgt nun die zweite Runde für das Jahr 2022. Der GRC vergibt wieder zwei Preise.   Mit dem GRC Young Investigator Award wird das Engagement junger Wissenschaftler*innen in der Reanimationsforschung ausgezeichnet. Preiswürdig sind laufende […]

Fall des Monats September 2022

Fall des Monats September 2022

Alarmierungsmeldung Freitag 23:30 Uhr: Anruf einer Frau mit fremdsprachigem Akzent bei der Leitstelle. Die Anruferin gibt an, dass Ihr Sohn plötzlich nicht mehr ansprechbar sei, aber noch atmen würde. Situation an der Einsatzstelle: 6 Minuten nach Alarmierung Eintreffen des NEF an der Einsatzstelle. Wohnung einer türkischen Familie im Zentrum einer Kleinstadt in der 2.Etage eines […]

BAND-Statement zur notärztlichen Fortbildungspflicht

BAND-Statement zur notärztlichen Fortbildungspflicht

Kontinuierliche notfallmedizinische Fortbildungen für Notärztinnen und Notärzte BAND-Statement zur notärztlichen Fortbildungspflicht Berlin, im April 2022 Notärztinnen und Notärzten kommt in der Behandlung der prähospitalen Notfallpatienten eine entscheidende Rolle zu, indem sie lebensrettende Maßnahmen an der Einsatzstelle vornehmen und die Weichen für die weitere klinische Versorgung stellen. Dabei sind oftmals weder der Erwerb noch der Erhalt […]

AGNNW-Vorstand neu gewählt

Auf der Mitgliederversammlung der AGNNW am 30.11.2021 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Die ordentliche Mitgliederversammlung sollte satzungsgemäß bereits im Januar 2021 als Präsenzveranstaltung stattfinden, was jedoch zum damaligen Zeitpunkt nicht möglich war. Die Versammlung mit Vorstandswahl wurde nun als Online-Konferenz nachgeholt, eine Sonderregelung, die durch das „Gesetz über Maßnahmen im Gesellschafts‑, Genossenschafts‑, Vereins‑, Stiftungs- und […]

Leitlinie „Diagnostik und Therapie der Kohlenmonoxid-Vergiftung“

Leitlinie „Diagnostik und Therapie der Kohlenmonoxid-Vergiftung“

Seit dem 4.11.2021 ist die Leitlinie „Diagnostik und Therapie der Kohlenmonoxid-Vergiftung“ bei MWMF veröffentlicht. An der Erstellung der Leitlinie waren auch 3 Mitglieder aus dem Vorstand der AGNNW beteiligt. Auf der Homepage AWMF online können Sie die Leitlinie und den Leitlinienreport downloaden. Hier geht es zur Leitlinie      

SAA und BRP (2021) freigegeben

Das MAGS-NRW hat die aktuellen SAA und BPR 2021 freigegeben. Auf der Seite SAA 2021 der ÄLRD-NRW finden Sie den passenden Erlass und die SAA/BPR als Download.

Mitglieder werben Mitglieder

Mitglieder werben Mitglieder

Sie sind Mitglied der AGNNW und möchten eine Kollegin oder eine Kollegen werben? Die AGNNW macht Ihre Werbung attraktiv. Natürlich haben wir Dinge ausgesucht, die Sie für Ihre persönliche Ausstattung im Notfall brauchen können. Sie können für ein neu geworbenes Mitglied zwischen zwei Werbeprämien wählen. – ein Blutdruckmessgerät, ein Pulsoximeter und ein Stethoskop – eine Notfalltasche, […]