Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fortbildungskurs Sonographie in der Notfallmedizin-NAWL, Olpe

16. September - 9:00 bis 17:00

Fortbildungskurs Sonographie in der Notfallmedizin-NAWL

Termin
Mi, 16.09.2020 09:00 – 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
St. Martinus-Hospital Kath.Hospitalges. Südwestfalen gGmbH
Hospitalweg 6
57462 Olpe

Teilnehmergebühren

Arbeitslos/Elternzeit 299,00 €
Mitglied der Akademie für medizinische Fortbildung 349,00 €
Nichtmitglied der Akademie für medizinische Fortbildung 399,00 €

Fortbildungspunkte
11 Punkte, Kategorie C

Wissenschaftliche Leitung
Dr. med. Everard Braganza
Dr. med. Hartmut Steffens

Anzahl der verfügbaren Plätze
22

Kontakt
Jutta Upmann
 Telefon 0251 929 2214
 upmann@aekwl.de

Inhalt

Dieser Fortbildungskurs richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, die in notfallmedizinischen Einrichtungen oder auf Intensiv-stationen tätig sind, aber auch an Notärzte/innen und Kolleginnen und Kollegen im ärztlichen Notfalldienst, die die Ultraschalldiagnostik in der präklinischen Versorgung einsetzen.

Der Kurs gibt einen kurzen Überblick über die Physik des Ultraschalls sowie über relevante Artefakte. Die Standardschnitte im Rahmen von FAST (Focused Assessment with Sonography in Trauma), die im Notfall beim Patienten eine Blutung im Abdomen, Herzbeutel oder Thorax ausschließen sollen, werden eingeübt.

An Leitsymptomen orientiert werden die Abdominalorgane systematisch untersucht. In diesem Zusammenhang werden die einzelnen Schnittebenen erläutert, Normalbefunde und pathologische Befunde erarbeitet und Fehlinterpretationen aufgezeigt.

Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der abdominellen Notfallsonographie. Bei zentralvenösen Zugängen am Hals ist es in einigen europäischen Ländern mittlerweile Standard, im Vorfeld einen Ultraschall der Halsgefäße durchzuführen. Insofern wird dieses Thema im Kurs angesprochen, ebenso die peripheren Arterienverschlüsse, die in den Notfallambulanzen immer wieder eine Rolle spielen.

Begleitend zum Kurs erhalten Sie einen Zugang zu der elektronischen Lernplattform ILIAS der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL. Hier sind für Sie zwei eLearning-Module „Akutes Abdomen“ eingestellt, die Sie für die Kursvor- oder nachbereitung nutzen können.

Begrüßung und Einführung

Ultraschallphysik und relevante Artefakte

FAST – Standardschnitte

  • Schnittebenen
  • Darstellung Normalbefunde
  • Pathologische Befunde
  • Fehlinterpretationen

Abdomen – Leitsymptome
Bauchschmerzen/ Trauma/ Ikterus/ Hämaturie

Abdomen
Thorakale Ursachen/ Gynäkologische Ursachen

Akutes Abdomen

Praktische Übungen und Tipps in kleinen Gruppen

Mittagessen

Abdominalgefäße (VCI, aorta abdominalis)

Ultraschall bei zentralvenösen Zugängen am Hals

Kompressionssonographie der Venen
inguinal/poplital

Periphere Arterienverschlüsse

Grenzen der Ultraschalldiagnostik

Kaffeepause

Praktische Übungen

Abschlussbesprechung

Zielgruppe
Ärzte_innen

Kooperationspartner

In Zusammenarbeit mit dem St. Martinus Hospital

Hinweis
Die Veranstaltung ist im Rahmen der Zertifizierung der ärztlichen Fortbildung der ÄKWL sowie gem. 5 Abs. 4 RettG NRW mit 11 Punkten (Kategorie: C) anrechenbar.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Die Teilnehmergebühren verstehen sich incl. Vollverpflegung.

Dokumente

Anmeldeformular_16.09.2020.pdf
Flyer 16.09.2020 NEU.pdf

Details

Datum:
16. September
Zeit:
9:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://seminare.akademie-wl.de/index.cfm?seite=veranstaltungsliste&l=1410

Veranstaltungsort

St. Martinus-Hospital Kath.Hospitalges. Südwestfalen gGmbH
Hospitalweg 6
Olpe, 57462 Deutschland
+ Google Karte