Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fortbildung im Notarztdienst GFO-Kliniken Troisdorf und Königswinter/Bad Honnef

4. März - 18:00 bis 20:00

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit einer Fortbildung über den akuten Myokardinfarkt kann man niemanden mehr hinter
den Ofen hervorlocken …dachte ich. Es gibt jedoch einige hochinteressante „Neuerungen“
die seit Veröffentlichung der ESC-Leitlinien 2017 eigentlich so neu auch nicht mehr sind,
sie sind nur nicht genug verbreitet. Es gibt einige EKG-Zeichen, die auch bei schwierigen
EKG-Bildern auf die akute Ischämie hinweisen, vorausgesetzt es gibt ein korrekt
geschriebenes 12-Kanal EKG. Hier möchte ich noch einmal an die „Retter“ appellieren:
Zählt bitte die Rippen!! Und liebe Notärzte: kontrolliert dieses. Bei falsch geklebten
Elektroden können Hebungen übersehen werden und die Interpretation ist insbesondere
beim Schenkelblock oder adipösen erschwert.

Ich freue mich sehr, dass wir Dr. Christian Zachoval, Assistenzarzt im Herzzentrum
Bonn, als Referenten gewinnen konnten. Sein Steckenpferd ist das EKG und im INZ
der Uni Bonn ist er gern gesehener und sehr engagierter Ansprechpartner für kardiale
Fragestellungen. Er wird uns kompetent und praxisnah das Thema EKG, Myokardinfarkt
und Lungenembolie nahe bringen. Eigentlich ist es keine Hexerei.

André Schmitz

Thema:

Fokus EKG – Neues vom STEMI – High-Risk-EKGs – Lungenembolie

Referent:
Christian Zachoval
Assistenzarzt Herzzentrum Uniklinik Bonn

Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer Nordrhein zertifiziert und kann nach § 5 RettG NRW anerkannt werden.

Details

Datum:
4. März
Zeit:
18:00 bis 20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.agnnw.de/wp-content/uploads/2020/01/nafb.pdf

Veranstalter

GFO Klinik Troisdorf

Veranstaltungsort

Feuer- und Rettungswache Troisdorf
Larstraße 2
Troisdorf, NRW 53844 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02241 96310